Salate

Salate & Kräuter

Es ist nicht möglich, über Kräuter und Blattsalat zu sprechen und dabei ihre Heilwirkungen zu ignorieren.

Die Küche galt lange als Zentrum der Gesundheitsvorsorge. Zur Heilung vieler Krankheiten verließ man sich auf Pflanzen aus dem eigenen Garten und dem Wald, die gelegentlich durch Zutaten aus der örtlichen Apotheke ergänzt wurden.

Thymian, Rosmarin, Lorbeer, Petersilie [...]

Weiter lesen...
Salate

Kräuter


Die Vielfalt der Landschaft rund um Puycelsi ist von jeder Stelle des Festungswall aus zu erkennen: gepflügte Felder, Obstbaumwiesen, Gehölze und Wälder, verschachtelt mit kleinen Gärten, Weinbergen und dichtem Unterholz. Dieses sogenannte maquis ist eher bekannt für den Schutz, den es den Widerstandskämpfern im 2. Weltkrieg bot, denn als perfekte Umgebung für wilden Thymian (thymus serpyllum), Rosmarin und Lorbeerbäume. Diese drei Kräuter stellen gemeinsam mit Petersilie und Knoblauch die Hauptaromen der regionalen Küche.
Die Verbreitung von getrocknetem Knoblauch hat die Verwendung der Pflanze in seinen geschmacksintensiveren Phasen verdrängt. Der als l´aillet bekannte junge Knoblauch, bei dem die Knolle noch nicht ausgebildet ist, ist bestens für Omeletts und Kartoffelcroustade geeignet; während der frisch geerntete Knoblauch schön saftig ist und Gerichte mit einem subtilen Geschmack versieht, der mit getrocknetem Knoblauch nicht zu erreichen ist.
Viele Rezepte sehen Petersilie und Knoblauch als sogenannte persillade im Verhältnis 1:1 vor. Diese Kombination mildert den Geschmack des Knoblauch und verringert den unangenehmen Geruch drastisch. Petersilie wird zudem für seinen Nährwert und die harntreibende und verdauungsfördernde Wirkung geschätzt.

Sie sind sicher zu genießen

Taste in translation's blog
Creative Commons License
LivingRestaurant.com by Dorothy Anne Alexander is licensed under a Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivs 3.0 Unported License.
Permissions beyond the scope of this license may be available at caddack@aol.com

Réalisation : Mediapanoramique / Pictode